Kalifornien : Wohnwagenpark Hicksville

04/12/2011

20 Auto-Minuten vom Joshua Tree-Nationalpark

Wohnwagenpark Hicksville


Hawaii : russischer Architekt Vladimir Ossipoff

19/04/2009

Der in Wladiwostok geborene Ossipoff (1907 – 1998) realisierte in Hawaii über 600 Projekte. Privatvillen wie Liljestrand House (1952), Goodsill House (1952) oder Blanche-Hill-House (1961) zeigen Ossipoff als Meister der tropischen Moderne. Ausstellung Hawaiian Modern. Artikel in Spiegel Online, der NZZ, in der FAZ.


New Mexico: Wohnkunstwerke aus Müll

02/04/2009

Der Architekt Michael Reynolds stellt energieautarke Wohngebilde her, er nennt sein Wirken „Biotektur“. Fast 200 seiner earthships stehen westlich von Taos vor den Sangre de Christo Mountains. Das Probewohnen ist tage- und wochenweise möglich. Die FAZ hat einen ausführlichen Artikel.

Oliver Hodge hat über Reynolds Kampf für experimentelles Wohnen ohne bürokratische Hürden den Film „Garbage Warrior“ gedreht.


WSJ: Russischer DiplAk-Chef sagt Aufteilung der USA für 2010 voraus

30/12/2008

Prof. Panarin, 50 years old, is not a fringe figure. A former KGB analyst, he is dean of the Russian Foreign Ministry’s academy for future diplomats. He is invited to Kremlin receptions, lectures students, publishes books, and appears in the media as an expert on U.S.-Russia relations.


USA

27/11/2008

Manhattan

Los Angeles

Seattle


USA, Alaska

26/11/2008

McNeil-River: die meisten Bären, am Nähesten zum Anschauen


USA, Montana, Missoula

26/11/2008

Montana,Missoula: der Ort mit der größten Schriftstellerdichte der USA