(Fast) alles über “ Madame Bovary“

10/05/2009

Von der Idee zu den verschiedenen Fassungen bis zum endgültigen Manu – die website


Christian Salmon: Storytelling

31/01/2009

Storytelling ist eine Maschine, die Geschichten fabriziert, mit denen die Gehirne formatiert werden, sagt Narrationsforscher Christian Salmon, Gründungssekretär des inzwischen aufgelösten Internationalen Schriftstellerparlaments, in seinem Buch.

„Unternehmen sind narrative Felder, auf denen sich unterschiedliche Erzählungen tummeln, widersprechen und konkurrieren…Nach den Unternehmen entdeckten Politiker das Storytelling: Die kritische Analyse der Macht wird längst als Gebrauchsrezept für ihre Eroberung und Ausübung benutzt..Nicht die wahre, die bessere Geschichte gewinnt“ schreibt die FAZ.

Die Wiedergeburt des Mythos und seiner Dramaturgie im web-Zeitalter – zu Zwecken der Manipulation:  „Unmittelbare Gegenwart werde mit wohlkalkulierter Vergangenheitsfiktion aufgebläht und jeder offene Symbolraum mit gezielten Botschaften sofort verstopft“, so Salmon laut FAZ.

Ausführliches Salmon- Interview 


Buch : Argumente gegen Gold

05/12/2008

Vielleicht ein interessantes Buch am Rande der Verteilungskurve:

Hans J. Bocker,

20 Totschlag-Argumente gegen GOLD. Slavenaufstand im Weltreich der Papiergeldkönige.

Der Auor wirbt mit : „Alle politischen Versprechen addieren sich am Ende immer zur gleichen Summe: Hyperinflation!“

Vertrieb: www.capitalista.dewww.lichtschlag-buchverlag.de

Leseprobe: www.einräppler.ch

http://www.goldseiten.de/content/kolumnen/artikel.php?storyid=2837